Schnitt und Pflege ohne Aufwand

Mähroboter bieten optimale Unterstützung bei der Rasenpflege

Schnitt und Pflege ohne Aufwand

Mähroboter bieten optimale Unterstützung bei der Rasenpflege

Mähroboter: Perfekte Rasenpflege mit geringem Aufwand

Gemäht wird Tag und Nacht bei jedem Wetter

 

Der technische Fortschritt macht auch nicht vor Ihrem Garten halt und das hat seinen guten Grund: Denn automatisches Rasenmähen durch einen Mähroboter hat pflegetechnisch enorme Vorteile. Bei richtiger Einstellung reduziert sich nicht nur die Arbeitszeit des Rasenfreundes, auch die ungeliebten Wild­kräuter reduzieren sich massiv. Der Grund: Nur 5 % aller Wildkräuter im Rasen sind schnittverträglich. Das hat zur Folge, das bei regelmäßigem Schnitt durch einen Mähroboter eine fast homogene Rasenfläche nach englischem Vorbild entsteht.

Wir beraten Sie zu den Einrichtungsmöglichkeiten, sowie zu den verschiedenen Modellen und Herstellern von Mährobotern.

10 überzeugende Gründe, die für den Einsatz eines Mähroboters sprechen:

  • Ein Mähroboter ist im Gegensatz zu einem röhrenden Benzinrasenmäher leise. Man hört ihn kaum, wenn er über den Rasen schnurrt. Er belästigt weder Sie noch Ihre Nachbarn.
  • Ihr Mähroboter hält per Dauereinsatz Ihren Rasen kurz, dadurch gibt es keine Berge an Mähgut, die entsorgt oder kompostiert werden müssen. Das feine Schnittgut bleibt liegen und düngt den Rasen.
  • Er beschwert sich nicht, ist regenfest, kennt keinen Feiertag und mäht Tag und Nacht.
  • Auch Hanglagen bis zu 45 % (packt aber nicht jedes Modell !) sind kein Hinderungsgrund.
  • Wenn sich der Akku leert fährt er selbstständig zur Ladestation und dockt an. Nach seiner Ladezeit macht er sich wieder an die Arbeit.
  • Mähroboter gehen auf Nummer sicher: Wenn Sie den Mähroboter anheben oder falls er mal umkippt, schaltet sich sein Schneidesystem automatisch ab.
  • Ein Wetter-Timer sorgt dafür, dass sich die Mähzeit an das Wachstum des Rasens anpasst. In starken Wachstumsperioden wird häufiger gemäht, als bei Sonnenschein und Trockenheit.
  • Das ganze Jahr sieht ihr Rasen tip-top gepflegt und grün aus.
  • Im Winter wird der Mähroboter eingelagert. Dann ist auch Zeit für die Wartung und ggf. für Software-Updates.
  • Und last but not least, Sie können Ihre Zeit für die schönen Dinge im Leben nutzen.

Unser Mähroboter-Leistungspaket:
Beratung, Planung, Einbau und Wartung

Sobald Sie sich dazu entschlossen haben Ihren Garten bzw. Ihre Rasenfläche mit einem Mähroboter zu bestücken, beraten wir Sie zum aktuellen Stand der Technik, Ihren Möglichkeiten, sowie zu den besten Modellen und Herstellern. Wir überprüfen Ihre Gartenanlage und ermitteln was getan werden muß, damit ein Mähroboter ungehindert seine Arbeit verrichten kann. Evtl. sind Anpassungen auf der Rasenfläche notwendig, oder Änderungen an den Beetkanten, Wegen und Böschungen vorzunehmen. Auch bei Steigungen oder anderen Unwegsamkeiten stehen ggf. landschaftsgärtnerische Umgestaltungen an.

Fachmännischer Einbau, Programmierung und Wartung

Durch einen Draht der von uns in der Erde verlegt wird, erhält der Mähroboter die elektronischen Impulse, die das Areal eingrenzt in dem er seine Tätigkeit verrichten soll. Mit Hilfe einer Verlegemaschine wird der Draht von uns fachmännisch im Garten verlegt. Die Ladestation wird an geeigneter Stelle eingebaut und installiert. Anschließend richten wir den Mähroboter für Sie ein und führen einen Probelauf durch. Darüberhinaus erhalten Sie von uns eine ausführliche Einweisung in die Bedienung des Roboters und eine Anleitung zur Pflege Ihres neuen Gerätes.

In der kalten Jahreszeit, wenn der Mähroboter eine Winterpause einlegt, kümmern wir uns auf Wunsch auch um die Wartung Ihres Gerätes.

Möchten Sie herausfinden, ob Ihre Rasenfläche geeignet ist? Haben Sie noch Fragen zum Thema „Mähroboter“? Dann melden Sie sich gerne bei uns!

Beratung? Nehmen Sie einfach Kontakt mit uns auf:

Schreiben Sie uns einfach Ihr Anliegen, wir melden uns zeitnah zurück!





Mit * sind Pflichtfelder und müssen ausgefüllt werden!