Terrassenbau

Von der Planung bis zur Ausführung

Terrassenbau in verschiedenen Materialien

Von der Planung bis zur Ausführung

Wie wäre es mit einer Holzterrasse?

Von der Planung bis zur Ausführung

Terrassen – Treffpunkt im Garten

Der Ort, an dem im Garten das gesellige Leben stattfindet, ist die Terrasse.

Hier ist Platz zum Grillen und Essen, Zusammensitzen mit Freunden und natürlich zum Entspannen in der Sonne oder im Schatten. Bei der Terrassengestaltung können Sie aus einer Vielzahl von Materialien auswählen: Holz, Naturstein, Betonstein, Klinker oder Keramikfliesen. Wir bauen Ihnen genau die Terrasse, die Sie sich wünschen – in dem bevorzugten Material und Aussehen.

Unsere Leistungen im Bereich Terrassenbau:

  • Holzterrassen
  • Natursteinterrassen
  • Betonsteinterrassen
  • Klinkersteinterrassen
  • Terrassen aus Keramikplatten
  • Verlegen von individuellen Mustern und Formen

Gerne unterstützen wir Sie bei Ihrer Entscheidung für das Material und beraten Sie individuell zu den Vor- und Nachteilen von Holz- oder Steinterrassen.

Holzterrassen

Für Terrassen oder Sitzplätze gibt es viele Möglichkeiten, mit Holz attraktive und schöne Beläge zu gestalten. Holzbeläge oder Decks können aus Einzelelementen oder aus Terrassendielen mit einem Antirutschprofil bestehen. Auf Holzterrassen läuft man gerne barfuß, weil sie auch im Sommer nie zu heiß oder kalt am Fuß werden. Sie trocknen nach Regenfällen schnell wieder ab und passen sich mit ihrer natürlichen Optik hervorragend der Umgebung an. Holzterrassen können entweder bei einer Neugestaltung des Gartens direkt verbaut werden, oder im Rahmen einer Umgestaltung ist der nachträgliche Einbau auf bestehenden ebenen Betonboden ganz einfach möglich.

Betonsteinterrassen

Betonsteine sind erhältlich in vielfältigen Formen und Farben. Die Verlegung von Betonpflaster hängt dabei vom Format der einzelnen Steine ab. Kombinierte Platten- und Pflasterbeläge bieten viele Möglichkeiten.

Man kann beispielsweise in den Plattenbelag Friese oder Bänder aus Pflaster einfügen, anstelle einzelner Platten die Flächen auspflastern oder Muster einbauen, die der Form der Terrasse oder des Sitzplatzes entsprechen. Der Fantasie sind hierbei keine Grenzen gesetzt.

Natursteinterrassen

Eine Natursteinterrasse kann rustikal oder edel wirken und somit perfekt an Ihr Haus und den Garten angepasst werden. Die Oberflächenauswahl ist nahezu grenzenlos: rau, samtig oder glatt in den unterschiedlichsten Farben und Optiken. Natursteinterrassen sind extrem robust und lange haltbar.

Die Steine können direkt auf den Boden gelegt werden, ohne dass eine zusätzliche Unterkonstruktion wie bei Holzterrassen notwendig ist.

Klinkersteinterrassen

Terrassen aus Pflasterklinkern bestechen durch ihre zeitlose Schönheit und ihre natürliche Ausstrahlung. Die Pflasterklinker werden in den verschiedensten Formaten und Farbtönen angeboten.

Durch die Verlegeart des Klinkers ergeben sich interessante Gestaltungsvarianten für Ihre Terrasse.

Beratung? Nehmen Sie einfach Kontakt mit uns auf:

Schreiben Sie uns einfach Ihr Anliegen, wir melden uns zeitnah zurück!





Mit * sind Pflichtfelder und müssen ausgefüllt werden!